Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unternehmerabend am 16. Oktober 2019 Handwerkskammer Frankfurt in der Kreishandwerkerschaft Groß-Gerau

16. Oktober @ 17:00 - 22:00 CEST

- kostenlos

Tickets

Tickets are not available as this Veranstaltung has passed.

Business Wednesday – / IPU

in der Kreishandwerkschaft Groß-Gerau
Am Marktpl. 19, 64521 Groß-Gerau

Programm

17:00 Uhr    Einlass und Empfang

17:30 Uhr    Begrüßung und Kurzimpuls durch den Gastgeber
Moderation Clemens Adam

17:45 Uhr    Bettina Stark – Vortrag: Die Erfolgsformel – So führen Sie souverän

18:05 Uhr    Fragerunde

18:10 Uhr    Sarah Himmelreich – Vortrag: Gelebtes Arbeitsrecht

18:35 Uhr    Fragerunde

18:40 Uhr    NETZWERK PAUSE

19:00 Uhr    Martin Herber – Vortrag: Die Bierdeckel-Kalkulation

19:25 Uhr    Fragerunde

19:30 Uhr    Alexander Bode – Vortrag: “Sensibilisieren – Prinzipien der Digitalisierung”

19:55 Uhr    Fragerunde

20:00 Uhr   Fingerfood Buffet und aktives Netzwerken

ca. 22.00 Uhr    Verabschiedung

Bettina Stark
Speaker, Unternehmerin, Trainerin, Coach – Stark und authentisch
Ist seit über 30 Jahren Unternehmerin und begleitet Menschen auf
ihrem einzigartigen Weg zum Erfolg. Auf vielfältige und individuelle Weise führt
sie Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten
dazu, stark und authentisch in Führung, Kommunikation und Präsentation zu sein.
Ihre Erfahrungen und das Wissen, dass in jedem Menschen alle Ressourcen, Potenziale und Fähigkeiten
vorhanden sind, um seine individuellen Ziele zu erreichen, setzt sie in ihren Tätigkeiten als Coach, Trainer und
Speaker ein.
Als Unternehmensberaterin und Expertin für die Neuausrichtung von Kommunikationsprozessen in
Unternehmen berät sie GeschäftsführerInnen auf dem Weg zum neuen Erfolg. Mit Klarheit in Verhalten und
Kommunikation werden aus Konzepten Ziele und aus Maßnahmen Lösungen. Ihr Analysevermögen, ihre
Offenheit, Ergebnisorientierung, Motivation, Wertschätzung sowie strategische Denkweise setzt sie fokussiert
für die Unternehmensziele ein.

Vortrag:
„Die Erfolgsformel – So führen Sie souverän“
Führung heute und in Zukunft braucht ein Mehr an Persönlichkeit, Kommunikation, Innovation, Flexibilität,
Kooperation. In jeder Situation werden Sie gefordert, eine unvergleichbare und einzigartige Präsenz in Ihrem
Führungsverhalten zu zeigen.
Welche Facetten sind wichtig, um souverän und erfolgreich Führung zu übernehmen?
Wie können Sie selbst große Herausforderungen erfolgreich und im Hier und Jetzt managen?
Welche erprobte Formel steckt hinter einer souveränen Führung?
Gehen Sie mit Bettina Stark auf eine Entdeckungsreise zu Ihrer Facette des Erfolges.
Lassen Sie sich inspirieren von dem Langzeiterfolg des souveränen Mammutbaums.
Erleben Sie einen Vortrag, der Ihnen Impulse für ein Mehr an Souveränität bietet.


Sarah Himmelreich
Spezialistin für Arbeitsrecht: Beratung von Unternehmen
über arbeitsrechtliche Fragestellungen im betrieblichen Alltag.
Sarah Himmelreich Dipl. Wirtschaftsjuristin (FH), und Mutter 2
erwachsener Söhne.
10 J Leitung eines Arbeitgeberverbandes des Handwerks , arbeitsrechtliche
Beratung und Vertretung
12 J Leitungsfunktion mit Personalführung
5 J Erfahrung in der Lehrtätigkeit der Erwachsenenfortbildung

Vortrag:
„Gelebtes Arbeitsrecht“
Arbeitsrecht hat sich sehr zu Fallrecht entwickelt welches mittlerweile das umfassende rechtliche Wissen über
beispielsweise Beweislasten, Persönlichkeitsrechte und die AGB benötigt.
Aber, ein solides Grundwissen im Arbeitsalltag ist unerlässlich geworden, auch wenn Musterfälle und Lösungen
fast nicht mehr direkt anwendbar sind, gibt es Grundlagen die vor teuren Fehler schützen.
Erleben Sie einen kurzweiligen Vortrag mit praxisnahen Beispielen aus dem Arbeitsalltag und wie Sie juristisch
korrekt reagieren, bzw. hier vorgehen können.
Das Wissen stammt aus dem über 10-jährigen Beratung von selbstständigen Unternehmern und deren
Vertretung vor dem Arbeitsgericht der 1. Instanz, sowie der eigenen Erfahrung in Personalführung.
Ein Vortrag, in welchem komplexe Themen verständlich, praxisnah und umsetzbar vorgetragen werden. Das
geht, sogar bei Arbeitsrecht!


Martin Herber
Kaufmännischer Begleiter von Handwerksunternehmen

Vortragsthema:
„Die Bierdeckel Kalkulation“
Nur der Handwerker, der weiß, was er wirklich verlangen muss, wird Geld verdienen, ohne viel Zeit zu
verschenken.
Wollen Sie auch wissen, wie Sie mit ganz einfachen Schritten Ihre ganz persönliche Preisuntergrenze errechnen
können?
Dann besuchen Sie meinen Vortrag und steigern Sie Ihre Gewinne mit Hilfe eines Bierdeckels!

Alexander Bode
Experte für Digitalisierungsprojekte

Die erst langsame, dann immer zügiger fortschreitende Digitalisierung begleitet mich in meiner Tätigkeit von Anfang an und ich durfte ihre Konsequenzen schon in vielen Bereichen erleben.
Seit meiner Kindheit ist mir unternehmerisches Denken aus dem mittelständischen Familienbetrieb (Maschinenbau) vertraut. Aus meiner Beratungstätigkeit und eigenen Unternehmensgründungen kenne ich die ganz speziellen Herausforderungen, vor denen Unternehmer tagtäglich stehen.
Als Professor an der Technischen Universität Darmstadt habe ich direkt an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft gearbeitet. Ich habe verstanden, wie groß oft die Dissonanz zwischen abstrakter wissenschaftlicher Betrachtung und realer, unternehmerischer Umsetzung ist und warum es an vielen Stellen eines Mittlers bedarf, der das exzellente Wissen für die Wirtschaft anwendbar macht.
Durch jahrelange politische Aktivitäten kenne ich zudem die Diskussionen der Entscheidungsträger in der Politik, die sich neben der wirtschaftlichen auch einer gesellschaftlichen Verantwortung stellen müssen. Gerade die Herausforderungen der Gesetzgebung in einer immer dynamischeren digitalen Welt sind enorm.

Vortrag: Sensibilisieren
In seinen Vorträgen schafft Dr. Alexander Bode ein Verständnis für die Themen der Digitalisierung. Als Dolmetscher der digitalen Vision bricht er die hochkomplexen Themen der Digitalisierung auf die Anforderungen des Mittelstands herunter. Dabei liegen seine Schwerpunkte auf:
• Prinzipien der Digitalisierung:
“Digitale Transformation ist nicht das Gleiche tun wie vorher aber jetzt in digitalen Kanälen, sondern das sich Anpassen an die Rahmenbedingungen einer Netzwerkökonomie” (Zitat aus Vortrag)
• Technologischer Wandel zur Industrie 4.0:
“Lineare Wertschöpfungsketten werden aufgebrochen und es entstehen branchenübergreifende vernetzte Strukturen” (Zitat aus Vortrag)
• Der Mensch im Mittelpunkt:
“Die kulturelle Transformation geht der digitalen voraus” (Zitat aus Vortrag)

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
17:00 - 22:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags: